Stunde einfügen um Sequenz zu verlängern

Wenn Du eine weitere Stunde benötigst um ein Thema zu vertiefen oder zum Üben und alle geplanten Folgestunden nach hinten verschieben willst, gehe wie folgt vor:

Im Stoffverteilungsplan (und automatisch auch im Kalender) ändern
Passe Deinen Stoffverteilungsplan an, wenn Du auch in Folgejahren bei Verwendung des Planes davon ausgehst, generell die Stunde mehr zu benötigen. Du kannst hier einfach die Stundenanzahl des geplanten Themas um eine Stunde erhöhen. Wenn Du keinen Puffer mehr in der Sequenz hast, erhöhe zunächst die Stundenanzahl der Sequenz. Dann wird sowohl Dein Plan als auch Dein Kalender entsprechend aktualisiert.

Du kannst natürlich auch ein neues Thema in der Sequenz erstellen und an die passende Stelle in der Sequenz ziehen.

Anmerkung: Wenn Deine Stunden im Kalender schon deutlich vom Plan abweichen geht evtl. eine automatische Anpassung des Kalenders nicht mehr. Du erhälst dann eine entsprechende Meldung

Nur im Kalender ändern
Wenn Du die zusätzliche Stunde nur für dieses Schuljahr für relevant hälst, füge eine neue Stunde im Kalender ein, indem Du in der vorigen Stunde die Option "+ Neue Stunde(n)" wählst (Button oben in der Detailansicht).

Feedback- und Wissensdatenbank